Hebebühnen mieten bei Machine Hunter Hannover

Der Machine Hunter in Isernhagen, Hannover verfügt über viel Erfahrung und ein breites Angebot an verschiedenen Scherenarbeitsbühnen, LKW-Arbeitsbühnen und Teleskopbühnen. Man mag sich denken warum es so eine breite Palette an verschiedenen Hebebühnen in der Vermietung braucht, doch jedes Gerät ist für sich selbst genommen auf einen ganz bestimmten Einsatzbereich spezialisiert. So kann nicht nur der Erfolg Deines Projekts garantiert werden, sondern auch die Sicherheit aller Beteiligten wie Mitarbeitern und Bedienpersonal. Egal welche Arbeitshöhe, welche Reichweite, welche maximale Zuladung, egal welcher Lift oder Stapler gebraucht wird – der Maschine Hunter hat die am besten geeigneten Maschinen im Portfolio.

Die LKW-Arbeitsbühne – Der Allrounder unter den Hebebühnen

Die all-in-one Lösung für Projekte in großen Höhen, auch für kleine Führerscheinklassen heißt LKW-Arbeitsbühne. So kannst Du bereits mit einer Führerscheinklasse B Arbeitshöhne von bis zu 29m erreichen. LKW-Arbeitsbühnen werden vorwiegend auf Baustellen, zur Gebäudesanierung, Fassaden- und Fensterreinigung aber auch für Baumschnittarbeiten angemietet. Die Arbeitsbühnen können dank ihrer variabel einstellbaren Abstützung auf so gut wie jedem Untergrund sicher arbeiten. Besonders vorteilhaft ist neben der enormen Reichweite der LKW-Steiger auch die einfache Anlieferung und der unkomplizierte Abtransport. Hubarm und Stützen einfahren und schon kann der LKW zum nächsten Projekt aufbrechen.

Die Gelenkteleskopbühne – Nichts ist unmöglich

Gelenkteleskopbühnen sind die wahren Spezialisten unter den Arbeitsbühnen. Sie kommen besonders häufig dort zum Einsatz, wo es verwinkelte Arbeitsbereiche zu erreichen gibt, oder die Einsatzorte durch Hindernisse nur erschwert zu erreichen sind. Die Gelenkteleskopbühnen des Machine Hunter kannst du in zwei Ausführungen mieten, als Elektroantrieb mit kompakten Ausmaßen für die wirklich kniffligen Projekte oder als kraftvoller Diesel mit Allradantrieb und Allradlenkung. Egal welche Variante Du zur Miete haben möchtest, es werden alle Wünsche erfüllt. Die meisten Modelle sind für maximale Bewegungsfreiheit mit einem 3-D Korbarm ausgestattet, einer nicht markierenden Bereifung, um die Böden vor Ort zu schonen und einem kompakten Format im eingeklappten Zustand. So kannst du mit Gelenkteleskop-Arbeitsbühnen schwierige Zufahrten leicht überwinden und die Gelenkbühne entfaltet ihre volle Größe erst direkt am Einsatzort.

Die Teleskopbühne – Wenns um die Reichweite geht

Was genau unterscheidet eigentlich eine Teleskop-Arbeitsbühne von einer Gelenkteleskopbühne? Genau, das Gelenk. Und das ist auch gut so. Denn was die Gelenkteleskopbühne so flexibel macht, gleicht die Teleskopbühne durch die lange Teleskopierbarkeit des Hubarms locker aus. Arbeitshöhen von 48m sind kein Problem und die seitliche Reichweite einer Teleskopbühne sucht ihres gleichen. Der Machine Hunter findet dir Teleskopbühnen von allen namhaften Herstellern wie AICHI, Genie oder JLG  die durch Allradantriebe, Pendelachsen und Differenzialsperren auf jedem Baustellgelände mühelos und aus eigener Kraft an den Einsatzort zu gelangen. Außerdem bietet dir der Machine Hunter eine bundesweite Vermietung von Teleskopbühnen. Frag einfach an!

Die Scherenbühne – Kompakt und leicht zu Bedienen

Auch bei der Gattung der Scherenbühnen wird zwischen zwei Antriebsarten unterschieden – Elektrisch oder Diesel, manchmal sogar Hybrid, also beide Antriebe in einer Bühne. Die Elektro Arbeitsbühnen sind dabei besonders für Arbeiten im Innenbereich geeignet, da sie keine Abgase ausstoßen und besonders leise arbeiten. Die Geräte können im ausgefahrenen Zustand bewegt werden, was schnelles Arbeiten in der Höhe ermöglicht. Um das Bedienpersonal auch auf großen Arbeitshöhen abzusichern, verfügen die Bühnen über einen automatischen Lochfahrschutz. Die Diesel Hebebühnen hingegen haben besonders viel Tragkraft und können auch auf unbefestigtem Untergrund im Außenbereich und auf Baustellen voran zu kommen. Zudem verfügen die Bühnen über hydraulische Stützen sowie einen automatischen Niveau-Ausgleich um auch bei schwierigen Untergründen maximale Sicherheit zu gewährleisten. Der Machine Hunter bietet dir für jeden Einsatzzweck die richtige Hubarbeitsbühne von namhaften Herstellern wie Liftlux, Genie, Haulotte, Hollandlift uvm.

 

Die Anhänger Arbeitsbühne – Leicht zu transportieren

Der große Vorteil von Anhängerbühnen gegenüber den LKW-Arbeitsbühnen ist neben dem viel geringeren Gewicht der noch einfachere Transport zum Einsatzort. Bei genügend Zugkraft und dem geeigneten Führerschein kannst Du die Anhängerarbeitsbühne nach einer kurzen Einweisung sogar mit dem eigenen PKW abholen. Auch vor Ort lässt sich die wendige Maschine leicht an den Bestimmungsort platzieren. Als Antrieb stehen Dir verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung: Elektro und Akkubetrieb oder Diesel.

 

Die Mastbühne – Kompakter geht nur mit der Leiter

Die Mastbühnen des Machine Hunters eignen sich hervorragend für den Einsatz im Indoor Bereich und sind dabei besonders leicht in der Bedienung. Auch ohne große Schulung kommen die kleinen wendigen Hubarbeitsbühnen an die am schlechtesten zugängliche Ecke heran. Dank den weißen Reifen und dem geringen Gewicht werden auch empfindlichere Böden im Innenbereich zuverlässig geschützt und trotzdem Arbeitshöhen von bis zu 13 m realisiert. Man nennt die Mastbühnen auch oft Indoor Lift, Vertikalbühnen, sogar Cola-Dose oder Toucan. Doch egal welche Bezeichnung, sie alle sind perfekt in Industriehallen und vielen andere Innenräumen einsetzbar.

 

Die Raupenbühne – Kein Untergrund ist für sie zu schwierig

Die Raupenbühne vereint gleich mehrere vorteilhafte Eigenschaften in sich. Zum einen kann sie dank dem Kettenantrieb nicht nur Lasten auf empfindlichen Untergründen optimal und gleichmäßig verteilen, sie ist auch extrem geländegängig. Das kombiniert die Raupenbühne in eingeklappten Zustand mit besonders kleinen Transportmaß, sodass sie sogar durch eine Tür passt. Am Einsatzort angekommen stützt sich die Bühne auf ihre spinnenartigen Beine sodass sie Bodenunebenheiten und Neigung ausgleichen kann. Hinter einer kleinen Öffnung können somit Höhen von bis zu 26m erreicht werden.

 

Die Kettenbühne – Für die extremen Bedingungen

Kettenbühnen kommen meist dort zum Einsatz wo die Straßenbauämter noch nicht mal mit der Planung begonnen haben. Durch das Stahlkettenfahrwerk ist ihnen kein Boden zu unwegsam und kein Untergrund zu zerklüftet. Panzerartig erobern die Kettenbühnen ihren Einsatzort und können dank der tiefliegenden Lastverteilung auch ohne Abstützung sicher arbeiten. Sogar ein Flussbett für Brückeninspektionen ist bei über einem Meter Watttiefe kein Problem. Der Machine Hunter organisiert Deine Kettenbühne deutschlandweit, schnell und zuverlässig zu Deinem Wunschort.